Ingolf Seidel

Vita (Ausschnitt)

 

1966 in Gera geboren
seit 1986 freiberuflicher Fotograf
1985 - 1999 Theaterfotografie für die Regisseure Frank Castorf, Andreas Kriegenburg, Leander Haußmann, Christina Emig und Peter Konwitschny an zahlreichen deutschsprachigen Theatern  (Deutsches Theater Berlin, Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz, DNT Weimar, Staatsschauspiel Hannover, Basel, Zürich…)

Mitarbeit an mehreren Bildbänden / Theaterplakate („100 beste Plakate“ 1991), Bühnenprojektionen, Kataloge für bildende Künstler  

seit 1990 Arbeiten als Fernsehautor, Regisseur und Kameramann
  lebt und arbeitet in Vehlow, Minnashöh (Prignitz)

Ausstellungen(Auswahl)

 

2014 Moore - Internationales Kunst-Symposium
2011 Zum Fressen gern - Internationales Kunst-Symposium
2010 1. Bazonnale LUST - Weimar
2010 Europäische Identität - Internationales Kunst-Symposium
2008 Galerie des ungarischen Verbands bildender Künstler, Budapest
2008 Alter und ego - Internationales Kunst-Symposium
2006 Quadrium - Cumlosen
1997 Fotografie als Geste -  Staatliches Museum Schwerin

Auszeichnungen (Auswahl)

 

1995 2. Aenne-Biermann-Preis
1983 Preis der 9ten DDR-Fotoschau
  Werkstipendien des Berliner Senats
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Die KünstlerGilde e.V.